Schweizer (Co-)Produktionen
in Tallinn ausgezeichnet
6. Dezember 2013

Am internationalen Animationsfilmfestival «Animated Dreams» in Tallinn (Estland) wurden zwei Schweizer Animationsfilme ausgezeichnet.

Der Grand Prix ging an «Le banquet de la concubine» von Hefang Wei. Der Film wurde von der Genfer Produktionsfirma Nadasdy Film koproduziert.

Eine Special Mention der Jury ging an «Plug & Play» von Michael Frei.

Herzlich Gratulation!

«Le banquet de la concubine» von Hefang Wei (CH/FR/CA, 2012)