Bundesamt für Kultur: Carine Bachmann wird neue Direktorin 25. November 2021

An seiner Sitzung vom 24. November 2021 hat der Bundesrat Carine Bachmann zur Direktorin des Bundesamtes für Kultur (BAK) ernannt. Sie übernimmt die Nachfolge von Isabelle Chassot, die in den Ständerat gewählt wurde. Carine Bachmann tritt ihr Amt am 1. Februar 2022 an. Der stellvertretende Direktor, Yves Fischer, leitet das BAK interimistisch.

Medienmitteilung

Carine Bachmann wird an der Medienkonferenz des Bundesrates vorgestellt