Covid-19: Ausfallentschädigung für Kulturschaffende und neuer Erklärfilm 4. Februar 2021

Der Bundesrat hat am 27. Januar 2021 entschieden, dass Kulturschaffende rückwirkend auf den 1. November 2020 Ausfallentschädigungen erhalten sollen. Kulturschaffende können ihr Gesuche einreichen, sobald die gesetzlichen Grundlagen in den für die Umsetzung zuständigen Kantonen bestehen.

Die COVID-Verordnung Kultur sowie die Erläuterungen dazu wurden entsprechend angepasst und sind auf der Webseite des BAK zu finden:

mehr erfahren

Erklärfilm II von Estelle Gatteln, im Auftrag von Suisseculture Sociale