Gérard Ruey verlässt das Cinéforom 7. Juli 2020

Der Geschäftsführer der «Fondation romande pour le cinéma», Cinéforom, verlässt die Förderinstitution am 30. April 2021 nach fünf Jahren. Gérard Ruey will sich nicht ganz von der Filmbranche abwenden. In Zukunft will er sich etwa mit der Digitalisierung und der Sichtbarkeit des audiovisuellen Kulturguts auseinandersetzen.

Mehr erfahren