Resultate selektive Filmförderung
Bundesamt für Kultur
1. Oktober 2020

Das Bundesamt für Kultur (BAK) hat die Resultate der selektiven Filmförderung im Bereich Animationsfilm veröffentlicht (3. Sitzung 2020). Die Herstellung folgender Animationsfilmprojekte wurde vom Ausschuss Animation zur Unterstützung bewilligt:


PROJEKTENTWICKLUNG

«Tümpel» von Lena von Döhren
Produktion: Catpics AG
Fördersumme: CHF 20'000.—

«TV» von Frederic Siegel
Produktion marumaru GmbH
Fördersumme: 13'800.—


HERSTELLUNGSBEITRAG KURZFILM

«Armat» von Elodie Dermange
Produktion: Nadasdy Films
Fördersumme: CHF 65'000.—

«Les Bienfaiteurs» von Christophe Huici-Lopez
Produktion: Nadasdy Films
Fördersumme: CHF 48'000.—

«Mosaic» von Eleonora Berra
Produktion: Peacock Film AG
Fördersumme: CHF 40'000.—

«Sur le pont» von Sam & Fred Guillaume
Produktion: Cine3D Association
Fördersumme: 100'000.—


SCHWEIZER FILME UND GEMEINSCHAFTSPRODUKTIONEN MIT CH REGIE

«Sauvages!» von Claude Barras
Produktion: Nadasdy Films
Fördersumme: CHF 1'230'000.—


Die Resultate im Detail: www.bak.admin.ch/film