Schweizer Filmpreis 2023:
Die nominierten Animationsfilme
25. Januar 2023

An den Solothurner Filmtagen wurden die Nominationen für den Schweizer Filmpreis bekanntgeben.

Die Schweizer Filmakademie hat folgende Animationsfilme nominiert:

Bester Animationsfilm

«La reine des renards» (CH 2022)
Regie: Marina Rosset
Produktion: Marina Rosset

«Lucky Man» (CH 2022)
Regie: Claude Luyet
Produktion: Studio GDS

«The Record» (CH 2022)
Regie: Jonathan Laskar
Produktion: papier perforé

In der «Woche der Nominierten» vom 20.— 26.3.2023 sind in Genf und Zürich alle Filme zu sehen.

Die Verleihung des Schweizer Filmpreises findet am 24. März 2023 in Genf statt.

Herzliche Gratulation den Nominierten!

Mehr erfahren

Die Nominierten 2023 ©moduleplus