Umfrage zur sozialen Sicherheit von Kulturschaffenden 7. April 2021

Suisseculture Sociale hat bereits in der Vergangenheit mit zwei Erhebungen (2006 und 2016) auf die prekären Verhältnisse der Kulturschaffenden in der Schweiz aufmerksam gemacht. Mit der Covid-Krise hat die Diskussion um die Einkommenssituation von Kulturschaffenden Politik und Öffentlichkeit in einem Ausmass erreicht, wie dies bisher selten der Fall war.

Derzeit werden sehr viele Umfragen gemacht, insbesondere in Bezug auf die Covid-Massnahmen und ihre Folgen. Die vorliegende Befragung lässt diesen Aspekt jedoch beiseite und will stattdessen das Einkommensniveau vor der Krise abbilden - nicht zuletzt, weil es dieses Einkommensniveau ist, dass nach der Krise mindestens wieder zu erreichen wäre, um einen massiven Verlust an kultureller Vielfalt zu verhindern.

zur Umfrage

mehr erfahren