«Sweet Nothing»
am Sundance Film Festival
27. Januar 2022

Am Sundance Film Festival 2022 kommt ein Abschlussfilm der Hochschule Luzern zu Ehren.

«Sweet Nothing» von Joana Fischer und Marie-Christine Kenov ist deren Abschlussarbeit im BA Animation. Der Film wurde für einen Preis in der Kategorie bester internationaler Kurzfilm nominiert.
Das Sundance Film Festival (20.-30. Januar 2022) findet in Park City, Utah statt und gilt als Mekka des globalen Independent-Films.

mehr erfahren

Q&A mit den Filmemacherinnen von «Sweet Nothing», Joana Fischer und Marie-Christine Kenov