«Warum Schnecken keine Beine haben»
Weltpremiere in Toronto
3. September 2019

Der neue Film von Aline Höchli «Warum Schnecken keine Beine haben» (CH, 2019) feiert am Toronto International Film Festival TIFF die Weltpremiere.

Synopsis:
Schnecken waren nicht immer beinlos. Aber langsam waren sie seit jeher. So langsam und verträumt, dass sie für ihre Arbeitgeber, die Insekten, untragbar wurden. Zur Strafe mussten die Schnecken ihre Arme und Beine abgeben: den Bienen, Fliegen und Ameisen, die so die versäumte Arbeit der Schnecken wieder aufholen konnten.   

Film am TIFF
mehr erfahren

«Warum Schnecken keine Beine haben», Aline Höchli (CH, 2019)
Produktion: Cinéma Copain