Cours: Sécurité sociale pour les cinéastes à Zurich 29 décembre 2022

Die Gesetzgebung für die soziale Vorsorge ist in vielen Punkten nicht auf die Lebensrealitäten der Kulturschaffenden zugeschnitten - dennoch gibt es einige Möglichkeiten, sich abzusichern.

In diesem Kurs erfährst Du, wie Du selbst zu Deiner persönlichen sozialen Sicherheit beitragen kannst. Du erhältst auch einen Überblick über das Sozialversicherungswesen in der Schweiz insbesondere in die Arbeitslosenversicherung (ALV), Alters-, Invaliditäts- und Hinterbliebenenversicherung (AHV/IV), Berufliche Vorsorge/Pensionskasse (BVG), Unfall- und Krankenversicherung (UVG/KVG) sowie Besonderheiten bei Berufen mit häufig wechselnden Arbeitgebern.

Etrit Hasler von Suissculture Sociale zeigt am Kurs in Zürich auf, wie Du selbst zu Deiner persönlichen sozialen Sicherheit beitragen kannst. Der Kurs ist für GSFA-Mitglieder kostenlos.

Wann: Dienstag, 7. März 2023, 18 - 21 Uhr
Wo: SSFV Sitzungszimmer, Heinrichstr. 147, 8005 Zürich
Sprache: Deutsch

(Kurs in der Romandie ist in Vorbereitung).

Die Zahl der Teilnehmenden ist beschränkt, Mitglieder der Berufsverbände haben Priorität, die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt und sind verbindlich.

Hier anmelden