Filmo: Schweizer Animationsfilme zum 100 Geburtstag 30. November 2021

Filmo, die on demand Plattform für Schweizer Filmklassiker, präsentiert zusammen mit der Zauberlaterne Schweizer Kinderfilme, dabei sind auch vier Schweizer Koproduktionen zum 100. Geburtstag der Schweizer Animation:

«Globi und der Schattenräuber» von Robi Engler (2003)
«Max & Co» von Sam&Fred Guillaume (F/CH 2007)
«Der blaue Pfeil» von Enzo d'Alò (I/CH/LU1996)
«Titeuf, le film», ZEP (F/CH 2011)

Das ganze Kinderprogramm anschauen

Max & Co von Sam & Fred Guillaume (FR/CH 2007) auf filmo anzusehen.

Animadvent Kalender 29. November 2021

Der «Animadvent Calendar» ist zurück! Jeden Tag bis zu Weihnachten könnt ihr ein Türchen öffnen, hinter dem sich ein animierter Winterbeitrag von Schweizer Animationsschaffenden verbirgt. Kuratiert und organisiert wurde das Projekt von Olivier Samter, Justine Klaiber und Amélie Cochet.

Illustration: Amélie Cochet

Bundesamt für Kultur: Carine Bachmann wird neue Direktorin 25. November 2021

An seiner Sitzung vom 24. November 2021 hat der Bundesrat Carine Bachmann zur Direktorin des Bundesamtes für Kultur (BAK) ernannt. Sie übernimmt die Nachfolge von Isabelle Chassot, die in den Ständerat gewählt wurde. Carine Bachmann tritt ihr Amt am 1. Februar 2022 an. Der stellvertretende Direktor, Yves Fischer, leitet das BAK interimistisch.

Medienmitteilung

Carine Bachmann wird an der Medienkonferenz des Bundesrates vorgestellt

TRAILER
57. SOLOTHURNER FILMTAGE
22. November 2021

Animation: William Crook - Sounddesign: Mathias Vetter - Produktion: Cinema Copain

Kino Rex Bern:
100 Jahre Animationsfilm Schweiz
13. November 2021

Von altem Holz bis zu jungen Zucchini: Vor 100 Jahren wurde in der Schweiz mit «Histoire de Monsieur Vieux-Bois» der erste Animationsfilm realisiert. Das Kino Rex in Bern feiert dieses Jubiläum mit Kurzfilmprogrammen Schweizer Langfilmen und einer Auswahl internationaler Produktionen jenseits von Disney, Pixar und Mainstream-Animes.

Auszug aus dem Programm:

Sa, 13.11.2021, 17 Uhr: Podium «Best of Bern» mit Veronica Montaõ, Aline Höchli und Joder von Rotz, Moderation: Christian Gasser

Mi, 17.11.2021, 18 Uhr und Di, 30.11.2021, 18.15 Uhr: Best of Switzerland II

Sa, 20.11.2021 und Mi, 1.12.2021, jeweils um 14 Uhr: 100 Jahre Animationsfilm Schweiz für Kinder

Mo, 29.11.2021, 14 Uhr: Best of Switzerland I


Komplettes Programm

«Frühzug», Delia Hess (CH 2012) im Programm «Best of Switzerland I»

Abbaye de Fontevraud:
Call for applications 2022
12. November 2021

NEF Animation und die Abbaye de Fontevraud laden erneut Animationsfilmschaffende zu einem Atelieraufenthalt ein. Sie vergibt Schreibstipendien (Drehbuch, Storyboard, grafische Studien, Musik), um ein persönliches Kurz- oder Langfilmprojekt zu entwickeln.

Die Filmschaffenden erhalten, unabhängig von ihrer Nationalität, ein Stipendium für einen Monat. Die Abbaye de Fontevraud bietet zwei Residenzen an:

• 31. März bis 29. April 2022
• 29. September bis 28. Oktober 2022


Einsendeschluss für Dossiers:

für internationale Kandidaturen: 28. November 2021

Weitere Informationen (PDF)

Graphische Recherchen zum Projekt «Sans voix» von Samuel Patthey, entstanden im Atelieraufenthalt in Fontevraud

NICHT VERGESSEN:
SUCCÈS FESTIVAL 2021
12. November 2021

Falls Dein Film dieses Jahr an wichtigen Festivals gezeigt wurde, darfst Du bis Ende Jahr beim Bundesamt für Kultur die «Succès Festival» Punkte abholen, es sind die Gutschriften für den künstlerischen Erfolg an Festivals. Die Liste mit den zugelassenen Festivals und weitere Informationen zur Anmeldung gibt es auf der Webseite des BAK.

100 Jahre Schweizer Animationsfilm 2021
vier Filmprogramme zum Jubiläum!
4. November 2021

1921 wurde die Bildergeschichte des Genfer Malers Rodolphe Töpffer, «Histoire de Monsieur Vieux-Bois», animiert. Dieser Film gilt als erster Schweizer Animationsfilm.

100 Jahre Schweizer Animationsfilm – anlässlich dieses Jubiläums der GSFA vier Programme mit Kurzfilmen aus der Schweizer Animationsgeschichte. Ab dem 28.Oktober 2021, dem internationalen Tag des Animationsfilms werden an Kinos und Interessierte verliehen und in den nächsten Monaten schweizweit gezeigt.

Medienmitteilung (PDF)
Programme, Verleih, Infos

100 Jahre Animationsfilm Schweiz. Illustration: Justine Klaiber

«Flachmann» auf VOD 1. November 2021

«Flachmann» von Philipp Bürge ist ab sofort als Video on Demand erhältlich:

Auf das Vimeo: Buy or rent film-Symbol klicken um den Film zu mieten oder zu kaufen (ab 1 CHF).

HSLU sucht: Producer*in, Studienkoordinator*in BA Animation 29. Oktober 2021

Die Hochschule Luzern – Design & Kunst (HSLU) sucht für den Bereich Bachelor Animation per 17. Januar 2022 oder nach Vereinbarung eine/einen Producer*in, Studienkoordinator*in (60-80%).

Stelleninserat

Official Trailer HSLU Animation 2020